Hamburger Fest der Spiele

Zum 10. Mal wird an diesem Sonntag von 10-18h das Hamburger Fest der Spiele im Harburger Kulturzentrum Rieckhof stattfinden.
Dort gibt es neben einer großen unentgeltlichen Spielausleihe (auch viele Neuheiten aus Essen zu testen!) viele Stände von Kleinverlagen (Friedemann Friese ist bspw. oft da) und Spieleclubs aus Hamburg (z.B. der Go-Club) sowie den Verkauf von gebrauchten und neuen Spielen, etc.
Anmeldung unnötig, Kosten liegen bei nur €2,50 Eintritt (€1,00 für Kinder).
Offizielle Veranstaltungsseite Eindrücke von 2003 von dem Spieleclub Pfeffersäcke