Decipher setzt Lord of the Rings RPG nach fast 2 Jahren Pause fort…

Decipher, US-Herausgeber von Sammelkartenspielen und bis vor zwei Jahren auch von Rollenspielen, hat nun in einer Pressemitteilung die Fortsetzung der inzwischen tot geglaubten Lord of the Rings RPG Reihe bekanntgegeben. Dabei entschuldigen sie die lange Pause mit interner Umstrukturierung und den Veränderungen am Rollenspielmarkt.
Dabei veröffentlichen sie zunächst, den hartnäckigen Wünschen der Fans „nachgebend“, mit Paths of the Wise: The Guide to Magicians and Loremasters ein Band, der schon lange fertig in ihrer Schublade lag. Weitere Produkte kündigen sie nicht an, was das Gefühl, dass dies ein Testballon für weitere Rollenspiel-Veröffentlichungen sein kann. Jedoch ist ein so erfolgreicher Verkauf, wie mit dem Entscheinen des reich bebilderten Grundregelwerkes auf dem Höhepunkt des Hypes rund um den ersten (!) der drei Filme, nicht zu erwarten.
Auch wurde bisher ebenfalls nicht bekannt, ob auch eine Veröffentlichung der ebenfalls fertig in der Schublade liegenden Bände des Star Trek RPGs geplant ist, evtl. ist dies also erstmal als Testballon einzustufen.