Die Rollenspiel-Neuheiten auf der RPC 2011 (2)

In den letzten Tagen kamen dann doch noch ein paar Last-Minute-Updates, die ich hier schnell nachschiebe. Auch sei kurz hingewiesen, dass die Kollegen vom System-Matters-Podcast ein Preview-Podcast zur RPC gemacht haben. Auf der RPC wird es dann laut letzter Infos wieder zu einem Crossover zwischen diesen und unserem halben Ausgespielt-Team (minus Roland und meiner einer), sowie mit Greifenklaue kommen.

Pegasus

Pegasus meldet via Twitter, dass rechtzeitig zur RPC für Shadowrun der Ergänzungsband „Fronteinsatz“, für und Cthulhu das „Spieler-Handbuch, Dritte Edition“ sowie „Cthulhu Now, Zweite Edition“ fertig wurden. Darüber hinaus gibt es am Stand ein umfangreiches Workshop- und Spielrunden-Programm.

Indie-Insel

Auf der Indie-Insel der RPC werden neben den bereits angekündigten jcgames und Ludos Leonis auch „Das Seelenfänger RPG“ sowie die Ashtray-Versionen der Übersetzungen von PDQ# und FreeFate präsentiert werden. Darüber hinaus gibt es viele englischsprachige Rollenspiele zur Ansicht …

Fantasy Award

Die Umfrage für den Publikumspreis der RPC, der Fantasy Award, ist vor wenigen Stunden beendet worden. Die Gewinner werden am Abend des 7. Mai bekannt gegeben. Nominiert im Pen-&-Paper-Bereich sind:„Die Berge des Wahnsinns – Cthulhu Abenteuer-Kampagne Bd. 1–3“ (Pegasus Spiele), „Das Schwarze Auge – Die dunklen Zeiten“ (Ulisses Spiele), „Dungeonslayers“ (Uhrwerk Verlag), „Warhammer 40K Freihändler“ (Heidelberger Spieleverlag) sowie „Hellfrost Spielerhandbuch“ (Prometheus Games Verlag).

NOVA

Das Science-Fiction-Rollenspiel „NOVA“ wird künftig im Prometheus Games Verlag verlegt werden. Auf der RPC gibt es ein kleines Abenteuer: „Testflug – Operation Roter Blitz“. Diesem beigefügt sind noch Grundregeln und drei vorbereitete Charaktere, sowie ein Raumschiff „zum Abtrennen“.

„Das Schwarze Auge“-Film-Teaser

Am 7. Mai wird um 14:00 Uhr ein exklusiven zehnminütiger Einblick in Form von Testaufnahmen in den DSA-Film geben, der nächstes Jahr die Kinos behelligen soll. Einen noch kleineren Mini-Teaser kann man bereits im Internet sehen. In diesem kann auch Hauptdarsteller Mathias („Lasko“) Landwehr für Sekundenbruchteile gesehen (und schwer erkannt) werden.

6 Gedanken zu „Die Rollenspiel-Neuheiten auf der RPC 2011 (2)“

  1. Schlechte Nachrichten bei Ulisses. Die Druckerei streikt (oder vielmehr ihre Angestellten) und die PF-Neuheiten und wohl auch die DSA-Neuheiten werden es nicht schaffen zur Messe. Vielleicht gelingt ja auch doch ne Lösung?

Kommentare sind geschlossen.