Fantastischer Fan-Kurzfilm: „Spawn: The Recall“

Spawn ist eine der ersten erfolgreichen Autoren-eigenen Comic-Reihen gewesen (und läuft immer noch). Ihr haben wir unter anderen den Verlag Image Comics zu verdanken aber auch einen mittelmäßigen Film von 1997.

Wie ein guter Spawn-Film mit heutigen Effekten und einem anständigen Drehbuch aussehen könnte, zeigt der Franzose Michael Paris mit seinem aufwendig produzierten Fan-Film „The Recall“, der an einem Sonntag und zwei Tagen nach Ladenschluss in einem Supermarkt gedreht wurde. Zwei weitere Drehtagen außerhalb schlossen die Dreharbeiten zwar bereits ab, dann folgten aber gute zwei Jahre Post Production – deren Qualität sieht man dem Film aber auch an.