#RPGaDAY2015 – Frage 26

Frage 26: Liebste Inspirationsquelle für Dein Spiel

(Favourite inspiration for your game)

TV-Serien. Gerade die relativ neuen horizontalen Erzählstrukturen (Serials statt Proceduals) in TV-Serien mit Handlungsbögen bieten sich sehr an, um daraus stark für seine eigene Runden zu schöpfen.

Besonders beeindruckt hat mich dabei immer noch J. Michael Straczynski (dessen Namen ich mittlerweile sogar richtig aus dem Gedächtnis tippen kann). Der Macher von „Babylon 5“ hat viele Ideen für mich gefestigt (die Serienbibel mit den Schritten in die Vergangenheit und Zukunft, die Planung über fünf Staffeln, Trapdoor-Charaktere, etc.) und für mich mehr als viele andere Serienmacher die heutige goldene Zeit der TV-Serien geprägt.

Von all den Plotideen, die man aus den Serien klauen kann, ganz zu schweigen. 🙂