Fantastische Trailer und wann sie zu finden sind (#12)

Star Wars: Die letzten Jedi

Ich bin ja sehr gespannt auf Rian Johnsons Debut als Star Wars-Regisseur, aber der Trailer zeigt typischerweise erstmal fast nur die typischen Star Wars Tropes frisch aufgewärmt: Ein, zwei Actionszenen, einiges Macht-Mystik-Geschwafel, ein paar hübsche Effekte und das war’s. Aber hey: Es ist ein Star Wars-Teaser, das muss wohl so.

Der achte Film der Trilogie kommt am 14. Dezember 2017 in unsere Kinos.

Enter the Warriors Gate (OV)

Computerspieler wird in sein Spiel gezogen und muss dort mitspielen. Diesmal nur leider ohne coole Neon-Effekte und einen Score von Daft Punk, sondern eher ein Remake von „The Forbidden Kingdom“ oder so, das in den durchgeknallten Köpfen von Luc Besson und Robert Mark Kamen („Das fünfte Element“) entstanden ist und von Matthias Hoene („Cockneys vs. Zombies“) inszeniert wurde.

Erscheint in den USA gleichzeitig zum Kinostart bereits On Demand am 5. Mai 2017, ein Start in Deutschland ist bisher nicht bekannt.

Sense 8 (Staffel 2, OmU)

Die erste Staffel brauchte einige Zeit, hat mich dann aber komplett in ihren Bann gezogen, jetzt kommt nach nahezu zwei Jahren Pause die zweite Staffel der weltumspannenden und Menschen-jeder-Art-feiernden Serie der Wachowski-Schwestern und J. Michael Straczynski. Versprochen wird uns eine wilde Jagd und letztlich Kampf zwischen dem Cluster und der Geheimorganisation BPO und Whispers (Terrance Mann), welche die Sensates unter ihre Kontrolle bringen will. Ich bin gespannt.

Ab 5. Mai 2017 auf Netflix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.