Der Anhalter ins Internet

Freut Euch auf den 6. Mai 2005 – ab dann kann man wieder versuchen sich am Fußboden vorbeizuwerfen und über 42 im Kinosessel philosophieren: Per Anhalter durch die Galaxis kommt ins Kino. Douglas Adams Kultroman wird verfilmt und bereits jetzt kann man bei Yahoo Movies einen Teaser-Trailer angucken und ein paar Produktionsskizzen, unter anderen vom manisch-depressiven Roboter Marvin angucken…

Der ultimative Spieltisch

Wenn man nicht mehr sich als Spielleiter steigern kann, die Gruppe hervorragend funktioniert, die Hintergrundmusik die Stimmung genial transportiert und jeder die perfekte Mischung aus Characterplay und Gameplay beherrscht ist das Spiel perfekt. Ganz perfekt? Nein, es gibt immer noch etwas zu optimieren…
Der Ultimative Spieltisch
Weihnachten steht vor der Tür, oder? tongue

Auch „Fluch der Karibik“-Fortsetzung als Film-Doppel

Das Fortsetzungen von erfolgreichen Filmen auf den Markt geschmissen werden, ist kein Wunder, aber die Tendenz daraus eine Film-Serie zu machen, ist bisher selten bis nie aufgegangen. Neuester Versuch: Produzent Jerry Bruckheimer will gleich zwei Fortsetzung zum Sommer-Blockbuster von 2003 Pirates of the Caribbean (dt. Fluch der Karibik) Disney aus der Tasche leiern. Interessantes Detail am Rande: Rolling Stones Gitarrist Keith Richard soll als Filmvater von Johnny Depps Charakter Jack Sparrow gewonnen werden…
Interview mit Jerry Bruckheimer auf LatinoReview.com

D&D Movie zum dritten…

2001 fand das erste mal ein Kinofilm im D&D Kosmos auf die Leinwände (über dessen Qualitäten sich selbst Hardcorefans nicht lange stritten – sie waren einfach nicht vorhanden); nun ist seit längerem ein Sequel geplant, dass irgendwann nächstes Jahr auf uns treffen wird.
Und – weil Hollywood nun mal momentan gefallen daran gefunden hat, mehrere Filme gleichzeitig konzipieren zu lassen um auch alles Geld aus einer Serie zu quetschen, hält sich nun seit Tagen hartnäckig das Gerücht, dass nicht ein, sondern gleich zwei Kerker und Drachen Filme auf uns losgelassen werden sollen. Neben „Dungeons&Dragons 2: The Elemental Might“ (sic!) ist ein dritter Film offenbar in Planung…
Artikel bei Empire Online

Hamburger Fest der Spiele

Zum 10. Mal wird an diesem Sonntag von 10-18h das Hamburger Fest der Spiele im Harburger Kulturzentrum Rieckhof stattfinden.
Dort gibt es neben einer großen unentgeltlichen Spielausleihe (auch viele Neuheiten aus Essen zu testen!) viele Stände von Kleinverlagen (Friedemann Friese ist bspw. oft da) und Spieleclubs aus Hamburg (z.B. der Go-Club) sowie den Verkauf von gebrauchten und neuen Spielen, etc.
Anmeldung unnötig, Kosten liegen bei nur €2,50 Eintritt (€1,00 für Kinder).
Offizielle Veranstaltungsseite Eindrücke von 2003 von dem Spieleclub Pfeffersäcke

Episode III Trailer im TV

ProSieben wird bereits morgen (5.11.) um 20:13 Uhr den Trailer von Krieg der Sterne Episode III – Die Rache der Sith zeigen. Dieser Trailer erscheint bereits heute (4.11.) im Internet – aber zuerst nur für zahlende Abonnenten einer speziellen Star Wars Seite. Frei wird er im Internet (offiziell) dann ab 8.11. anguckbar sein.

Herr der Ringe 3 SE – Review

Eine erste Review von der Special Edition vom „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ ist im Internet zu lesen. Bemerkenswert: Denethor wird zum neuen Lieblingscharakter wegen der weiteren Tiefe, im Haus der Heilung lernen wir Aragorn besser kennen, Saruman wird von Gandalf dramatisch gestürzt, wir sehen den Mund von Sauron und viele weitere Kleinigkeiten. Die gesamte Review gibt es bei TheOneRing.net.
Die SE-DVDs kommen am 10. Dezember 2004 weltweit heraus und beherben ca. 50 Minuten weitere Szenen und abermals viele Stunden weiteres Zusatzmaterial. Die Deluxe Edition kommt zusätzlich noch mit einer Extra DVD mit Dokumentation über den Soundtrack von Howard Shore sowie einem Modell von Minas Tirith. Bei Elbenwald.de…

Edieh.de wird umgebaut…

Edieh.de existiert mittlerweile nun 3 Jahre! Leider hatte ich in letzter Zeit aber nicht mehr die Zeit, alle Bereiche auf den aktuellen Stand zu halten. crying
Dies wird sich auch in Zukunft wohl nicht sonderlich ändern, weswegen ich sukzessive Bereiche der Seite abschalten werden, bzw. gegen neue, leichter zu administrierende Bereiche austauschen werde.
Was wohl schon auffallen wird, ist das diverse Bereiche von dieser Seite aus nicht mehr zugänglich sind. Dies wird in den nächsten Tagen überall der Fall sein, mehr wird es dann geben…