Fantastischer Kurzfilm zwischen den Jahren: „The Duel At Blood Creek“

Es gibt einfach diese perfekten Orte, wo man sich zu einem standesgemäßen Duell am frühen Morgen treffen muss, um die Fehde ein für alle mal auszutragen.

Klischees von diesen sehr britischen Offizieren und Gentlemen sind uns alle natürlich ausführlichst bekannt. Dennoch gelingt es in diesem Kurzfilm ein paar begeisterte Reenactorn nicht nur durch richtig gute Choreografie aufzutrumpfen, sondern auch eine durchaus amüsante Wendung einzubauen. Und nebenbei ist der Film auch noch handwerklich sehr gut gemacht. Chapeau, Gentlemen, Chapeau!

Ron Müller

Rollenspieler auf Suche nach neuen staffelübergreifenden Handlungssträngen. Bloggt auf Edieh, labert im AusgespieltTeam.

Das könnte dich auch interessieren …