Frauenpower im Spezialeinsatz: „Die Super-Cops“ (Blu-ray-Kritik)

Das französische Pendant zur Polizei-Elite-Einheit GSG9 ist die RAID, und Johanna Pasquali (Alice Pol) möchte unbedingt zu dieser gehören und trainiert schon mal in ihrem normalen Polizei-Alltag. Statt Terroristen und Geiselnehmer müssen dort allerdings Kleinganoven und Parksünder herhalten, sehr zum Missfallen ihrer Vorgesetzten, die aber aus Angst vor Johannas Vater, dem Innenminister, sie durchmogeln.

Die Super-Cops I Deutscher Trailer
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Doch als ihr Vater in der Hoffnung, die Marotten aus den Kopf seiner Tochter zu kurieren, ihr einen Testlauf bei der RAID organisiert, wird das Problem aber umso deutlicher: Johanna behindert ihre Kollegen durch ihren Übereifer mehr, als dass sie eine Unterstützung ist. Und vor allen ihr neuer Kollege Eugène Froissard (Dany Boon, „Willkommen bei den Sch’tis“) hat unter ihr besonders zu leiden …

Einsatzbesprechungen sind auch nicht immer einfach (Alice Pol und Dany Boon, Foto: Ascot Elite)

Die in Frankreich enorm erfolgreiche Kinokomödie „Raid dingue“ wird als neuer Dany Boon-Film vermarktet – ist aber weit mehr an seiner Protagonistin interessiert und steckt Boon in eine Nebenrolle. Das allein ist allerdings nicht weiter ein Problem, Pol ist durchaus eine gute und vielseitige Darstellerin. Allerdings ist dies über ihren Charakter Johanna leider nicht zu sagen: Diese ist überdreht und überzogen – und nur vereinzelt auch wirklich witzig. Leider bleiben wirklich viele Gags entweder vielleicht in der Synchronisation stecken oder haben einfach einen anderen Humor adressiert – ich vermute letzteres. Darüberhinaus – und das ist leider problematischer – trägt auch die eigentlich charmante Prämisse leider nicht den gesamten Film.

 


„Die Super-Cops – Allzeit verrückt“ („Raid dingue“, F 2016)

Regisseur: Dany Boon

Drehbuch: Dany Boon und Sarah Kaminsky

Darsteller: Alice Pol, Dany Boon, Michel Blanc

Extras: Interviews, Blooper, B-Roll, Trailer in Originalsprache und in Deutsch

★★☆☆☆


„Die Super-Cops – Allzeit verrückt“ erscheint am 24.11.2017 bei Ascot Elite auf DVD und Blu-ray. Offenlegung: Ich habe die Blu-ray freundlicherweise als Rezensionsexemplar erhalten.

Ron Müller

Rollenspieler auf Suche nach neuen staffelübergreifenden Handlungssträngen. Bloggt auf Edieh, labert im AusgespieltTeam.

Das könnte dich auch interessieren …