Fantastischer Kurzfilm: „Code 8“ – „District 9“-Vibe mit Superkräften

Nachdem vor allen Teile der verarmten Bevölkerungsschichten Superkräfte entwickelten, musste das Establishment entsprechend mit Dronen und Technik aufrüsten. Als der junge Elektriker und Familienvater Taylor aus den Slums eine versprochene Bezahlung nicht bekommt, schlägt er aus Frust eine Autoscheibe ein … und wird so zum Ziel des Überwachungsstaats.

Code 8 - Short Film [2016]
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Schauspieler Robbie Amell (bekannt aus „The Flash“, „Tomorrow People“ aber auch der aktuellen „Akte X“-Staffel) möchte zusammen mit seinem Cousin Stephen Amell („Arrow“) aus diesem Kurzfilm ein Langfilmkonzept bauen und sucht dafür Unterstützung via IndieGoGo.

Ron Müller

Rollenspieler auf Suche nach neuen staffelübergreifenden Handlungssträngen. Bloggt auf Edieh, labert im AusgespieltTeam.

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. 24. März 2016

    […] hatten wir kürzlich schon mal den Trailer. Edieh hat nun rausgefunden, dass es sich bei Code 8 erst mal „nur“ um einen Kurzfilm handelt, dessen Ausdehnung auf Kinoformat noch zu […]