Edieh
20 Jahre über Pen-&-Paper-Rollenspiele und deren Inspirationsquellen

Film- und Serienkritiken in Lang- und Kurzform.

1899 (Serien-Kritik)

Und natürlich muss es in einer Story, die so sehr Dreiecke bemüht, zwischen den drei Protagonist:innen auch eine Dreiecksbeziehung geben …

Junge Frau trägt futuristisches Headset.

Peripherie (Serien-Kritik)

Die Macher:innen von „Westworld“ inszenieren zusammen mit dem „Cube“-Regisseur komplexe Cyberpunk-Sci-Fi von William Gibson. Und keiner guckt es?

Deus

Die Erde geht an Überbevölkerung zugrunde. Da erscheint plötzlich eine Sphäre im Orbit des Mars und schon acht Monate später stößt die Crew der Archilles

Cyberpunk: Edgerunners

Davids Mutter ist gerade auf dem Highway von Night City in einer Schießerei draufgegangen. Der Teenager muss sich daher nun allein durchschlagen, und das ohne

Über Pen-&-Paper-Rollenspiele (auch verbreitet über rsp-blogs.de).

Verfilmung von „Alice is Missing“

Alice is Missing ist ein spielleiterloses Rollenspiel, dessen besonderer kreativer Kniff es ist, dass die Spieler:innen fast ausschließlich miteinander über einen Gruppen-Chat über das Handy

Leckere Film-Snacks für Zwischendurch

Ted Lasso: The Missing Christmas Mustache

Ted Lasso — The Missing Christmas Mustache | Apple TV+ Dieses Video auf YouTube ansehen. Ein kurzes, animiertes Ted Lasso-Weihnachtsspecial (OV), das zwar sicherlich nur

Down to Earth

Sci-Fi Short Film: "Down To Earth" | DUST Dieses Video auf YouTube ansehen. 80er-Jahre-Vibe gemischt mit drei Kids, die im australischen Outback (achtet auf die

Aktionismus, Spaßiges, Bücher, Musik, andere Spiele und vieles mehr.

Oscar-Nacht 2022 Fazit

Okay, das war … ähm … seltsam! Oscars so spoilered Die Idee, dass man ein Teil der unpopuläreren Rubriken bereits eine Stunde vorher verleiht und

Oscar-Tipp 2022

Gedanken zur Verleihung 2022 Die letzte Verleihung war stylisch, aber letztlich auch ziemlich ermüdend, ohne große Highlights. Dieses Jahr soll alles besser und moderner werden

Kurz gefasst auf Letterboxd.
RSS Letterboxd – Ron Müller
  • Glass Onion: A Knives Out Mystery, 2022 - ★★★★★
    Rian Johnson schafft es, mit einer Fortsetzung zwar das gleiche Rezept wiederzuverwenden, dabei aber kein Stück zu langweilen. Noch dazu ist der Film komplett ohne Vorkenntnis des Vorgängers guckbar. Den nahezu komplett neuen Cast hat man schnell kennengelernt und kann sich auf grandiose Details einlassen – zum Beispiel Jared Letos „Hard Kombucha“. Daniel Craig hat […]
  • Black Panther: Wakanda Forever, 2022 - ★★★★ (contains spoilers)
    This review may contain spoilers. Es war sicher keine leichte Aufgabe, den Verlust von Hauptdarsteller Chadwick Boseman in dem von ihm einst angeführten Sub-Franchise zu verarbeiten. Doch Regisseur Ryan Coogler gelingt dies, denn er projiziert diese Verarbeitung genau auf die Person, die für uns nun zur neuen Heldin werden muss und selbst mit ihrem Verlust […]
  • Something in the Dirt, 2022 - ★★
    Levi ist Johns neuer Nachbar und lernt diesen zufällig auf eine Kippe kennen. Doch etwas Seltsames geht in seiner Wohnung vor – ein Kristallaschenbecher vom Vormieter fängt nicht nur das Licht seltsam prismatisch ein, sondern auch dabei an zu schweben. Bald kommen die beiden nicht nur den seltsamen geometrischen Bedingungen ihrer Wohnanlage auf die Spur, […]