Über Pen-&-Paper-Rollenspiele und deren Inspirationsquellen

Fantastischer Kurzfilm am Montag: „One Last Dive“

Ein Horrorschocker muss nicht lang sein, um effektiv zu sein. Der Regisseur Jason Eisner („Hobo with a Shotgun“) stellte sich der Herausforderung, das Thema „3:07 Uhr nachts“ in gerade einmal einer Minute umzusetzen.

Die Aufgabe wurde von VICE gestellt, dort finden sich auch noch drei weitere Videos, unter anderen von Max Landis („Chronicle“), die ich aber nicht so gut fand.

Ron Müller

Ron Müller

Rollenspieler auf Suche nach neuen staffelübergreifenden Handlungssträngen. Blog: Edieh, Podcast: Ausgespielt.