Fantastische Trailer und wann sie zu finden sind (#37)

Der Nerdlicht fand, dass es letztes Mal mehr Serien- als Filmtrailer gab und hat mich in seinen Eskapistischen Links der Woche umsortiert.

Ich finde, beide Sorten von Trailern gehören hier rein. Aber sollte ich sie vielleicht besser sortieren wie im Folgenden? Was meint ihr?

Filme

Pacific Rim: Uprising

Pacific Rim: Uprising – Trailer deutsch/german HD
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ich fand Teil 1 ja sehr unterhaltsam (hatte ich auch mit dem Nerdlicht damals zusammen geschaut) und freue mich in diesem Trailer besonders, dass sie das tolle musikalische Thema weiterentwickelt haben für Part 2. Aber mit Rap? Öh – na ja, warum nicht. John Boyega macht jedenfalls bereits eine gute Figur im Trailer, die Anwesenheit von Scott Eastwood fällt wieder mal nicht wirklich auf, doch es fehlt irgendwo noch so ein cooler One Liner wie „Today, we are cancelling the apocalypse“, oder?

Ab 22. März 2018 in unseren Kinos.

Justice League (OV)

JUSTICE LEAGUE - Official Heroes Trailer
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der „Heroes“-Trailer (wirklich Leute?) von Justice League sieht ja schon bombastisch aus – aber er lässt mich doch noch immer einigermaßen kalt zurück. Zu sehr steckt in mir noch die Depri-Phase aus „Batman v. Superman“. Andererseits hat mich „Wonder Woman“ ja äußerst positiv überrascht dieses Jahr und ich mag ja auch meist das, was Joss Whedon zaubern kann, wenn man ihn denn kreative Hand gibt. Was er bei „Avengers“ hatte, bei „Avengers: Age of Ultron“ schon nicht mehr und hier ist er ja nur der Aushilfsregisseur, nachdem Snyder auf halber Strecke wegen einer familiären Tragödie abgetreten war. Ich hoffe, dass sie Wonder Woman mehr zu tun geben als hier in diesem Trailer, und dass Cavills Superman auch nicht nur sentimentale Rückblicke geben darf.

Ab 16. November 2017 bei uns im Kino.

Replicas (OV)

Replicas Movie Trailer
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Keanu Reeves ist mittlerweile bereits über 50, aber er ist immer noch ein gern genommener Actionheld, wie die „John Wick“-Filme eindrucksvoll beweisen. Mit „Replicas“ probiert er sich wieder an einem Science Fiction-Stoff und darf diesmal in die Rolle eines Familienvaters und brillanten Wissenschaftlers schlüpfen, der einige ethische Hürden einfach mal ignoriert. Und leider ignoriert auch der Trailer hier einige krasse Spoiler offenbar.

Ein Starttermin ist bisher unbekannt.

Radius (OV)

Radius - A film by Caroline Labrèche & Steeve Léonard - Official Trailer (Canada)
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ich mag absurde High Concept Mysterys sehr gerne – wenn sie denn entweder eine interessante Auflösung oder zumindest einen interessanten Weg dahin. Und der Hintergrund von Radius klingt einfach völlig absurd, den muss ich mir allein deshalb schon anschauen.

Ab 27. Oktober 2017 in den USA, weitere Starttermine sind bisher nicht bekannt.

Serien

Dirk Gently’s Holistic Detective Agency Season 2 (OV)

Dirk Gently Season 2 | Official Trailer | October 14 @ 9/8c on BBC America
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die erste Staffel hat sehr viel Spaß gebracht, und auch im Trailer zur zweiten Staffel laufen Menschen panisch in seltsamsten Kostümen quer durchs Bild. Und wenn man davon ausgeht, dass die Auflösung der ersten Staffel tatsächlich Sinn gemacht hat (irgendwie), dann kann man sich auf einen weiteren spaßigen Ritt gefasst machen.

Ab 14. Oktober 2017 auf BBC America, vermutlich dann Ende des Jahres oder Anfang nächstes Jahres bei uns auf Netflix.

The X Files Season 11 (OV)

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Wahrheit ist immer noch da draußen und wird garantiert nie reinkommen. Warum schauen wir uns das also immer noch an? Gut, die Antwort ist einfach: David Duchovny und vor allen Gillian Anderson sind brillante Darsteller und wenn auch nur eine so gute Episode wie die Wermensch-Episode aus Staffel 10 da wieder rauskommt, ist es halt ein Guilty Pleasure.

2018 bei Fox, kurze Zeit danach wieder irgendwo bei uns da draußen.

Marvel’s Runaways (OV)

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Brian K. Vaughan ist sicher einer der besten Comic-Autoren der letzten Jahre („Y – The Last Man“, „Saga“, …). Für Marvel hat er bereits vor 12 Jahren die „Runaways“ erschaffen, einer Gruppe von Teenager-Superhelden, die feststellen müssen, dass ihre Eltern nichts Gute im Schilde führen und entsprechend gemeinsam abhauen. Die Serie war gleichermaßen erfolgreich und unterhaltsam – und es ist zu hoffen, dass sie das auch im Fernsehen schafft.

Ab 21. November 2017 bei Hulu in den USA, wo es in Deutschland laufen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Jack Ryan (OV)

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Amazon hat sich die Rechte an Tom Clancys Vorzeige-CIA-Helden gesichert und sie mit John Krasinski besetzt. Und ich kann mir nicht helfen – ich sehe da immer noch den schmächtigen Nerd aus „The Office“, den Kransinki so lange gespielt hatte und keinen Testosteron-strotzenden Actionhelden, der vorher bereits von Alec Baldwin, Harrison Ford, Ben Affleck oder Chris Pine gespielt wurde. Aber das ist anscheinend beabsichtigt, ist Ryan dort am Anfang seiner Karriere nur ein einfacher Analyst.

Läuft 2018 bei Amazon Prime Video.

Ron Müller

Rollenspieler auf Suche nach neuen staffelübergreifenden Handlungssträngen. Bloggt auf Edieh, labert im AusgespieltTeam.

Das könnte dich auch interessieren …