Nordcon Klönschnack

Ich nutze mal dieses Blog schamlos für etwas Eigenwerbung: am kommenden Sonnabend, ab 14:30 Uhr, wird ein neuer Klönschnack des „Ausgespielt“-Teams auf dem Hamburger Nordcon stattfinden.

Seit geraumer Zeit bin ich ja eines der vier festen Mitglieder des (nicht-nur)-Rollenspiel-Podcasts und nun stelle ich mich erstmals einer Live-Aufnahme. Zu dieser brauchen wir aber vor allen Eure Fragen, Ideen, Vorschläge, Kritiken und Kommentare. Denn auf dem Klönschnack geht es um Euer Feedback, Eure Impulse und Eure Erfahrungen nicht nur, aber auch zum gerade laufenden Con. Wer will, kann sich einfach dazugesellen, wir treffen uns zu dem Zeitpunkt vor dem Eingang in das Schulgebäude und suchen uns dann einen Raum (ich versuche auch, noch einen Aushang zu organisieren, kann aber nix versprechen).

Wer hören will, wie das in etwa laufen kann, dem sei der Klönschnack vom letzten Jahr ans Herz gelegt. Der war aber noch ohne mich (da ich letztes Jahr den Raum nicht gefunden hatte und mich stattdessen draußen in der Sonne aalte) …

Ron Müller

Rollenspieler auf Suche nach neuen staffelübergreifenden Handlungssträngen. Bloggt auf Edieh, labert im AusgespieltTeam.

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Greifenklaue sagt:

    wie, was, warst du bisher immer über den rechner dabei?

  2. Ron sagt:

    Nein, Missverständnis. Ich war schon in der Regel im Ausgespielt-Studio (mit wenigen Ausnahmnen). Aber es ist das erste Mal, bei dem wir nicht so einfach sagen können: Okay, das war nix, machen wir nochmal. Daher halt quasi „live“.

  3. Greifenklaue sagt:

    Achso. Das klingt ja eigentlich auch so. System matters z.B. macht das ja oft mit Skype ohne sich zu sehen.

  4. Ron sagt:

    Haben wir auch durchaus getestet und genutzt, werden es auch in Zukunft einsetzen. Aber irgendwie funktionieren wir besser direkt. 😉