Über Pen-&-Paper-Rollenspiele und deren Inspirationsquellen

Über Pen-&-Paper-Rollenspiele (auch verbreitet über rsp-blogs.de).

#RPGaDAY2015 – Frage 8

Frage 8: Mediales Lieblings-Auftauchen von Rollenspielen (Favourite Appearance of RPG in the Media) Ganz klar: Community, Folge S02E14: „Advanced Dungeons and Dragons“. Wer Community nicht kennt:

#RPGaDAY2015 – Frage 7

Frage 7: Lieblings-Gratis-Rollenspiel (Favourite Free RPG) Ich denke, da muss ich „Die unglaubliche Robert Redshirt RPG Show“ von Ludus Leonis (Markus Leupold-Löwenthal) benennen. Wurde durch ein

#RPGaDAY2015 – Frage 6

Frage 6: Zuletzt gespieltes Rollenspiel (Most recent RPG played) Letztes Wochenende habe ich eine sehr schöne Episode meiner „Tower Knights“-Runde gehabt, allerdings als Spielleiter. „Tower Knights“

#RPGaDAY2015 – Frage 5

Frage 5: Jüngster Rollenspiel-Kauf (Most recent RPG purchase) Das war ein Rollenspiel, das ich bereits habe: Ich konnte nicht widerstehen und habe beim Kickstarter von

#RPGaDAY2015 – Frage 4

Frage 4: Überraschendstes Spiel (Most suprising game) Ich glaube, da muss ich passen. Jedes Spiel hat seine Überraschungen, meistens durch Spieler hervorgebracht. Regelmechaniken überraschen seltener, wenn

#RPGaDAY2015 – Frage 3

Frage 3: Neues Lieblingsspiel der letzten 12 Monaten (Favourite New Game of the last 12 months) Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich in

#RPGaDAY2015 – Frage 2

Frage 2: Welches über Crowdfunding finanzierte Spiel hast Du am liebsten unterstützt? („Kickstarted game most pleased you backed?“) Das müsste „Fate Core“ sein. Allein schon

#RPGaDAY2015 Rundblick

Andere Blogger, die zu #RPGaDAY2015 schreiben Die Aktion, die gestern auch hier im Blog startete (übrigens gestartet von Autokratik), wird von vielen Blogger-Kollegen mitgetragen. Dies sind

#RPGaDAY2015 – Frage 1

Derzeit ein Trend: #RPGaDAY2015, eine Aktion bei der man jeden Tag im August eine Antwort auf eine spezifische Frage rund ums Rollenspiel bloggen/twittern/irgendwie mitteilen darf. Frage