Über Pen-&-Paper-Rollenspiele und deren Inspirationsquellen

Aktionismus, Spaßiges, Bücher, Musik, andere Spiele und vieles mehr.

FFF 2011: „Super“

Die Story Frank (Rainn Wilson, „Juno“) hatte nur zwei Punkte in seinen bisherigen Leben, die ihn stolz machten. Der wichtigste davon war, Sarah (Liv Tyler,

FFF 2011: „The Divide“

Die Story In New York explodieren offenbar mehrere Atombomben. Während noch die Pilze sich an den Fensterfronten spiegeln, retten sich einige Hausbewohner in den sicheren

FFF 2011: „Cowboys & Aliens“

Die Story Der Fremde (Daniel „James Bond“ Craig) erwacht irgendwo in der Prärie. Er blutet aus einer offenen Wunde im Unterleib und trägt am linken

FFF 2011: „Hell“

Und los geht es mit dem Fantasy Filmfest für dieses Jahr. Wie angekündigt, haben wir sechs Filme auf dem Raster und heute starteten wir endlich.

Fantasy Filmfest 2011: Der Plan

So, unser Plan fürs Fantasy Filmfest 2011 in Hamburg steht (vorbehaltlich Kartenverfügbarkeit). Sechs Filme, verteilt auf vier Tage: Freitag „Hell“ – deutschsprachiger Endzeitfilm, u. a.

Das Ende von Stargate

Mitten in der zweiten Staffel gab SyFy bekannt, sich auch von seiner letzten Science-Fiction-Serie zu trennen. Die letzte Folge von „Stargate Universe“ lief in den

Nordcon Klönschnack

Ich nutze mal dieses Blog schamlos für etwas Eigenwerbung: am kommenden Sonnabend, ab 14:30 Uhr, wird ein neuer Klönschnack des „Ausgespielt“-Teams auf dem Hamburger Nordcon

Dieses Blog kann dichtmachen (2)

Erst einmal: Ich will hier nichts übereilen, solange der JMStV nicht aktiv ist, bleibt dieses Blog auf jedem Fall am Netz. Aber mich stört dieses